Was tut sich da an der Riemsloher-Grillhütte

Was tut sich da an der Riemsloher-Grillhütte

Zum Jubiläum „850 Jahre Melle“ hat die Stadt eine Aktion (850 Bäume für Melle) gestartet.

Hierbei konnten sich Vereine als auch Privatleute um eine bestimmte Anzahl von Bäumen (Heimische Sorten als Laub- und Obstbäume) bewerben.

Wir haben uns dort als Verein beworben, und den Zuschlag für 2 Laub- und 3 Obstbäume erhalten.

Nun starten die Vorbereitungen zur Pflanzung dieser Bäume welche Ende November kommen sollen. In diesem Zuge wird ein Teil der alten Büsche an der Hütte entfernt und der Boden aufgelockert.

Also nicht wundern, wenn es im Moment ein wenig „wild“ aussieht.

Die Kommentare sind geschloßen.